• Düsseldorfer
    Institut für Internet
    und Demokratie

    Das DIID hat das Ziel, die Potentiale des
    Internets für demokratische Innova­tionen
    in Polit­­­ik, Verwaltung, Wirtschaft,
    Wissenschaft und Zivil­gesellschaft
    zu ana­ly­sieren und zu ent­wickeln.

  • Kommunikation

    Digitalisierung verändert Kommunikation grundlegend. Am DIID sollen diese facettenreichen Wandlungsprozesse in verschiedenen Kontexten untersucht und aktiv gestaltet werden.

  • Partizipation

    Demokratie braucht substanzielle Beteiligung. Online-Partizipationsprozessen zu analysieren und zu entwickeln ist ein zentrales Anliegen der Forschung am DIID.

  • Entscheidung

    Entscheidungen leben von der Akzeptanz der Betroffenen. Am DIID erforschen wir die Potenziale des Internets, um partizipative Entscheidungsprozesse zu entwickeln und zu optimieren.

  • DIID-Précis

    Kurz und knapp auf den Punkt. Die DIID-Précis fassen die Expertisen des Instituts auf wenigen Seiten zusammen und verweisen auf weitere Information zu verschiedenen Themen.

Twitter