Aktuelles

Forschung lebt von Austausch. Hier finden Sie aktuelle Termine zu Veranstaltungen und Neuigkeiten rund um das DIID. Zudem stellen wir hier regelmäßig Zusammenfassungen von vergangenen Veranstaltungen ein und halten Sie so auf dem Laufenden.

 

DIID auf ÖV-Symposium vertreten

28. August 2017

„Online-Partizipation in Kommunen – Verbreitung und rechtliche Rahmenbedingungen“. Mit diesem Beitrag vertreten Frank Bätge (Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW) und Katharina Gerl (Heinrich-Heine-Universität) das DIID beim 18. ÖV-Symposium, dass dieses Jahr am 5. September im Kongresszentrum Dortmund stattfindet.

Weiterlesen

CAIS Workshop zu „Evaluationskriterien für politische Online-Partizipation“

13. Juni 2017

Im Rahmen des am Düsseldorfer Institut für Internet und Demokratie verfolgten Forschungsprojektes „Wirkungen und Einflussfaktoren kommunaler Online-Partizipation in vergleichender Perspektive“ haben sich Tobias Escher und Bastian Rottinghaus erfolgreich um eine Förderung durch das Center for Advanced Internet Studies beworben, mit der zwei Experten-Workshops durchgeführt werden sollen.

Weiterlesen

Öffentliche DIID-Vorlesung erfolgreich gestartet

19. Mai 2017

„Schöne neue Datenwelt? Daten, Wissen, Werte & Gesellschaft“, so lautete der Titel der ersten öffentlichen DIID-Vorlesung, die am 18. Mai im Haus der Universität stattfand. Prof. Dr. Judith Simon war an diesem Tag der Einladung des DIID gefolgt und nach Düsseldorf gereist.

Weiterlesen

Workshop: Formale Argumentation in Online-Diskussionen

10. Mai 2017

Um die formale Erfassung von Argumentationsstrukturen und -dynamiken im Kontext von Online-Diskussionen ging es in dem von den DIID-Mitgliedern Dorothea Baumeister und Jörg Rothe organisierten Workshop „Formal Argumentation in Online Discussions“, der am 10. und 11. April 2017 an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf stattfand.

Weiterlesen

DIID auf der NRW-Beteiligungskonferenz

6. April 2017

„Wo steht Bürgerbeteiligung in NRW heute?“ – diese und andere Frage stellt die NRW-Beteiligungskonferenz, die am 26. April 2017 im Rheinpark Congress Centrum (Swissôtel Düsseldorf/Neuss) erstmalig stattfindet. Das DIID wird mit einem Stand vor Ort sein und stellt mit Tobias Escher sowohl einen Referenten, als auch einen Diskutanten für die abschließende Podiumsdiskussion.

Weiterlesen

Fachtagung in Jena

21. Februar 2017

„Disliken, diskutieren, demonstrieren – Politische Partizipation im (Medien-)Wandel“: Zu diesem Thema fand vom 16. – 18. Februar die Gemeinsame Jahrestagung des Arbeitskreises „Politik und Kommunikation“ der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW), der Fachgruppe „Kommunikation und Politik“ der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK)

Weiterlesen

DIID-Retreat

25. November 2016

Um zukünftige Schwerpunkte und Forschungsprojekte ging es beim ersten Retreat des Düsseldorf Instituts für Internet und Demokratie (DIID). Am 18. und 19. November kamen die Mitglieder des DIID sowie Kolleginnen und Kollegen aus anderen Fakultäten im Haus der Universität zusammen, um über zukünftige Forschungsprojekte am DIID zu diskutieren.

Weiterlesen

Präsentation des „DIID Monitors Online-Partizipation NRW“

7. September 2016

Bislang gab es keinen systematischen Überblick darüber, wie viele Kommunen für welche Verfahren und Angebote Online-Kanäle zur Bürgerbeteiligung einsetzen. Um diesem Missstand entgegenzuwirken, hat eine Gruppe aus Kollegiatinnen und Kollegiaten des NRW-Fortschrittskollegs „Online-Partizipation“ eine Datenbank zu allen internetgestützten Bürgerbeteiligungsverfahren der letzten zehn Jahre aufgebaut.

Weiterlesen

Feierliche Gründung des DIID

8. August 2016

Das Düsseldorfer Institut für Internet und Demokratie, kurz DIID, lud am 21. Juli 2016 zur offiziellen Erö ffnung auf Schloss Mickeln ein (Fotos) . Vor rund 80 geladenen Gästen betonte die Rektorin der Heinrich-Heine-Universität Prof. Dr. Anja Steinbeck die Besonderheit des DIID, welches in hohem Maße zur Schärfung des Profils der HHU als dialogorientierte Bürgeruniversität beitragen soll.

Weiterlesen