Mario Datts

DIID-Alumni, Politikwissenschaft

Mario Datts hat Politikwissenschaft in Hannover und Berlin studiert. Er schloss sein Studium mit einer Arbeit über die Piratenpartei ab. Anschließend promovierte er an der Universität Düsseldorf mit einer Arbeit über die Nutzung sozialer Medien durch politische Parteien. Seit 2018 arbeitet Mario Datts als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Hildesheim im Themenschwerpunkt „Politik und Internet“ und habilitiert unter der Betreuung von Prof. Dr. Marianne Kneuer. Seit 2021 kooperiert Mario Datts mit dem DIID zur Untersuchung der lokalen E-Demokratie in Deutschland.

Seine Forschungsinteressen betreffen Aspekte von Politik und digitalen Medien (E-Partizipation, mobile Partizipation, digitale Kommunikation, Social Media) und Methoden aus dem Bereich Computational Social Science.