Dr. Lena Masch

02. DIID-Alumni, Politikwissenschaft

Lena Masch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie studierte Politikwissenschaft and der Universität Greifswald (B.A. und M.A.) und Social Research Methods an der City University London (M.Sc.). Sie hat an der Universität Stuttgart promoviert (Dr. rer. pol.). An der Heinrich-Heine-Universität war sie von 2017 bis 2021 unter anderem als Akademische Rätin a.Z. am Lehrstuhl Politikwissenschaft II des Instituts für Sozialwissenschaften tätig. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der politischen Psychologie, politischen Soziologie und der politischen Kommunikation. Ein Forschungsinteresse bilden die kognitiven und emotionalen Einflussfaktoren in der politischen Einstellungsforschung vor allem mit Hinblick auf politische Parteien, Politikerinnen und Politiker sowie das Vertrauen in demokratische Institutionen.