Christopher Niederelz

Kommunikationswissenschaft

Christopher Niederelz ist Promotionsstudent im NRW-Forschungskolleg Online-Partizipation. Seine Promotion wird betreut von Prof. Dr. Christiane Eilders vom Lehrstuhl für Kommunikations- und Medienwissenschaft III der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Er studierte Politikwissenschaft und Geschichte an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und erwarb anschließend einen Master of Arts in Demokratie und Governance an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Seine Abschlussarbeit beschäftigte sich mit der Erklärung der unterschiedlichen Ausgänge der Euro- und Flüchtlingskrise. Neben dem Forschungsschwerpunkt der Europäischen Integration und der internationalen Politik beschäftigte sich Christopher Niederelz vor allem mit Extremismusforschung und dem Wandel der öffentlichen Vermittlung von politischen Nachrichten- und Bildungsinhalten.

Am Forschungskolleg gilt sein Interesse vor allem der Beteiligungsstrategie von Interessenverbänden in Online-Partizipationsverfahren.

 

Kontakt

0211-81-15689
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Gebäude 37.03, Ebene 02, Raum 05